ÖSD Prüfungen

Das Österreichische Sprachendiplom Deutsch (ÖSD) ist ein staatlich anerkanntes Prüfungssystem für Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache, das über eine 20 jährige Expertise verfügt.

Die Prüfungen orientieren sich an den Niveaubeschreibungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GERS). Die Prüfungen werden nach einheitlichen Maßstäben durchgeführt und bewertet.

Wir bieten als lizenziertes Prüfungszentrum des ÖSD ausschließlich für AsylwerberInnen in Tirol die Möglichkeit, diese Prüfungen auf den Niveaustufen A1 bis B2 bei uns abzulegen.

Kosten Prüfungsgebühr A1: € 37,50
Kosten Prüfungsgebühr A2: € 42,50
Kosten Prüfungsgebühr B1: € 47,50
Kosten Prüfungsgebühr B2: € 52,50

Achtung: Bei Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungsteilen (schriftlich/mündlich) für A2 und B1 wird bei Vorlage des Prüfungszertifikats, bei Einhaltung einer Jahresfrist, seitens des ÖSD ein Halbpreis gewährt.
Das Mindestalter zur Ablegung der ÖSD Prüfungen ist für die Niveaustufe A2 (ZA/Ö) 14 Jahre und für B1 (ZDÖ B1) 16 Jahre.

Anmeldung

Die Prüfungsanmeldung erfolgt für KursteilnehmerInnen der „Grundversorgung Deutsch“ über unsere Deutsch-LehrerInnen.

Externe Prüfungsanmeldungen richten Sie bitte an pruefungsanmeldung@gemnova.at . Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Farzaneh Yousefi unter Tel.: 0660 4593492.

Bitte rechnen Sie bei Prüfungsanmeldungen eine Anmeldefrist von mindestens 6 Wochen ein. Die Prüfungsplätze sind begrenzt, je nach Verfügbarkeit können wir Ihnen zum nächstmöglichen Termin einen Prüfungsplatz reservieren. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie fristgerecht weitere Informationen zu Prüfungsort/zeit. Die Prüfungen werden in Innsbruck abgehalten. Bei Prüfungsantritt ist der Nachweis des Asylwerberstatus mittels Lichtbildausweis erforderlich. Die Prüfungsgebühr ist am Prüfungstag in bar zu bezahlen.

Hier geht es zur Online-Anmeldung für GemNova LehrerInnen:

Eine ÖSD-Niveaubeschreibung zu A2 und B1 finden Sie hier:

Modellprüfungen und weitere Informationen zu den ÖSD Prüfungen finden Sie auf der Homepage: www.osd.at

Dieses Projekt wird finanziert durch Mittel des Landes Tirol und der Tiroler Sozialen Dienste GmbH (TSD)